2-Tage Wildwasser-Aktiv (Rafting & Canadier)

« zurück

» Diese Tour anfragen

Raftingtour Lech, Canadiertour und Raftingtour Inn

Am ersten Tag starten wir mit einer Tour auf dem Lech.
Treffpunkt ist um 10.00 Uhr bei unserem Raftingbasis in Häselgehr / Alach. Dort werden Sie mit modernster Wildwasserausrüstung (Neoprenhose, -jacke, -schuhe, Schwimmweste und Helm) eingekleidet und schon kann es losgehen.
Nach einer kurzen Fahrt in unseren Fahrzeugen zur Einstiegsstelle werden Sie auf die Raftingboote eingeteilt. Dann folgt ein Sicherheitsgespräch, durch einen geprüften, einheimischen Raftingguide. Nun können Sie 1½-2 Stunden kräftig paddeln.
Anschließend werden Sie mit einem köstlichen Mittagsgrill (gegrillter Schweineschopf und Bratwürste mit Grillgemüse und verschiedene Soßen und Brot) und kühlen Getränken verwöhnt.
Nach dieser gemütlichen Pause in den wunderschönen Lechauen wird die untere Passage des Lech befahren.
Sie können nun mit den kleinen wendigen Canadier-Booten in EIGENREGIE weiter fahren. Nach einem Einführungsgespräch und dem ersten Kilometer beherrscht jeder diese kleinen und wendigen Wildwasser-Canadier. Auch hier werden Sie natürlich von unseren Bootsführern begleitet. Die Tour endet um ca. 15:30 Uhr.
Die zweite Teilstrecke kann auf Wunsch auch mit den Raftingbooten befahren werden.

Am zweiten Tag befahren wir die Imster Schlucht (Raftingtour auf dem Inn).
Treffpunkt ist wieder bei unserer Basis in Häselgehr. Hier bekommen Sie wiederum die gesamte Ausrüstung und fahren dann gemeinsam über das Hahntennjoch (Fahrt im eigenen Pkw oder Bus bis 14t, ca. 45 Minuten) nach Imst.
Dort beginnt ein Wildwasser-Wellenritt im Raft von Imst bis Haiming.
Der Inn überzeugt durch seine wuchtigen Schwälle und ist eine optimale Steigerung.

Verschiedene Boote, verschiedene Flüsse, Abwechslung pur!

Preis pro Person:
Juni, September: € 128,- (mit Samstag € 138,-)
Juli, August: € 138,-

Preise

ab EUR 128.00

Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!