Rafting auf dem Lech

Rafting auf dem Lech ist ein besonderes Erlebnis. Sie können zwischen Halbtages-Rafting und Ganztages-Rafting mit Mittagsgrill wählen.

Beim Rafting auf dem Lech beginnt das Naturerlebnis bei unserer Basis in Häselgehr. Dort werden Sie mit modernster Wildwasserbekleidung ausgestattet und dann geht es auch schon mit Taxis zur Einstiegsstelle. Nach einem Sicherheitsgespräch und einer Einschulung auf dem Raft, durch einen einheimischen, erfahrenen und geprüften Raftingguide, beginnt der unvergessliche Paddelspaß durch die atemberaubende Natur.
Ein Highlight:  Ihr besonderes Erlebnis wird auf Wunsch auf einem Foto-USB-Stick oder als GoPro-Video festgehalten!

Der Lech ist der letzte unverbaute Wildfluss in den Alpen und wurde von österreichischen Journalisten zur Naturlandschaft des Jahres gewählt. Auszeichnungen wie "Natura 2000" und dergleichen folgten...
Seit Kurzem hat das Lechtal auch den Status eines "Naturparks", dessen Kernzone wir bei den Raftingtouren auf einer Länge von 12 bis 32 Kilometern befahren.

» Zu den Rafting-Touren